wie es begann ....und heute

Die Badmintonabteilung ist eine reine Hobbygruppe, die sich 1992 aus der ehemaligen Leichtathletikabteilung entwickelt hat.

Wir wollten damals mehr in Richtung Freizeitsport investieren, investierten in Badmintonschläger und –Bälle (das Netz war schon da), und so spielen wir seit 19 Jahren Badminton und dies mit immer noch ungetrübter Freude.

 

An Wettkämpfen nehmen wir nicht teil, da wir eine reine Freizeitgruppe sind. Was die Mitglieder anbelangt, haben wir momentan kräftig zugelegt. Zurzeit sind wir ca. 20 Spieler, von denen meistens 12 bis 16 am wöchentlichen Training teilnehmen. Einige kommen sogar bei jedem Wetter aus Tuningen und Königsfeld.

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Sponsoren

Spender