Gründerjahre des TuS Lauftreffs in Hüfingen

Bild: Gabi Lendle

30 Jahre beim Lauftreff

Sein 30-jähriges Bestehen feierte der TuS Lauftreff. TuS-Vorsitzender Joachim Seidel (Mitte hinten) ehrte als Gründungsmitglieder Lotte Fehrenbach, Kuno Fritschi, Hilde Pansa, Franziska Wollenberg, Manfred und Annemarie Hardekopf (von links)

Gründerjahre des TuS-Lauftreffs in Hüfingen

Im Jahre 1975 wurde vom Deutschen Sportbund die Aktion "Laufen ohne zu schnaufen" ins Leben gerufen, die bundesweit von den Ortskrankenkassen untersützt wurde. Die AOK für den Schwarzwald-Baar-Kreis griff diese Idee rasch auf. Der Leiter der Gesundheitsabteilung, Kuno Fritschi, setzte sich mit allen sporttreibenden Vereinen des Kreisgebietes in Verbindung und bot ihnen praktische und ideelle Unterstützung bei der Gründung von Lauftreffs an. Schnell hatt er Erfolg. Innerhalb von drei Jahren entstanden im Kreisgebiet insgesamt zwölf Lauftreffs, bei denen Kuno Fritschi Pate stand. Als "Patengeschenk" brachte er großzügige Unterstützung der AOK mit. Über Jahre hinweg trabte Fritschi bei seinen "Patenkindern" immer wieder mit.

Höhepunkt der Trimm-Traber des Kreises war der Lauf "3 gegen 333" im September 1977 in Königsfeld, an dem auch acht Läufer und Läuferinnen aus Hüfingen teilnahmen. Bei diesem Lauf hatten 333 Trimm-Traber gegen den finnischen Olympiasieger Lasse Viren, die deutsche Weltrekordinhaberin auf der Marathonstrecke, Christa Vahlensieck, und den Schweizer Marathonmeister Richard Umberg anzutrefen. Nach spannendem Rennverlauf siegten die Trimm-Traber.

In Hüfingen fiel der Startschuss für diese neue Art des Breitensports am Sonntag, 19.September 1976 in den Anlagen. 180 Hüfinger folgten dem Trimm-Trab-Ruf. Der Veranstaltung ging Tage zuvor ein Vortrag von Dr. Sackers aus Bad Dürrheim voraus. Der aktive Langläufer und lizenzierte Radfahrer sprach zum Thema "Gesund durch Trimm-Trab". Der Vortrag fand eine außergewöhnlich große Resonanz.

In den Protokollbühern des TuS Hüfingen wurde Karl Pokorny von 1976 - 1980 als Leiter des Hüfinger Lauftreffs, unterstützt von Lauftreffleiterin Lotte Fehrenbach angegeben. Diese übernahm 1981 den Hüfinger Lauftreff vollverantwortlich und führte ihn bis 1987. 1988 folgte ihr Hilde Pansa.

 

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Sponsoren

Spender