Unsere Saison 2018/2019

 

Nach interner Mannschaftsabstimmung hatte man sich nach der letzten Saison 2017/2018 für den Abstieg aus der Landesliga in die Bezirksliga entschieden. Leider musste man den Abgang von drei Spielern Florian Gruber, Holger Seemann und Jörg Fritsche hinnehmen. Positiv zu vermerken war jedoch, dass man Michael Peters und Stefan Glunk als Rückkehrer im Team begrüßen durfte. Damit hatte der große TUS Hüfingen einen soliden Mannschaftsstamm von 10 Spielern. Als Absteiger wurde man seiner Favoritenrolle gerecht und konnte die ersten 4 Spiele gewinnen. Hervorzuheben ist der starke 3 zu 2 Sieg am ersten Spieltag in Bonndorf. Leider musste man sich dann am 3. Spieltag 3 zu 2 den Bonndorfern vor heimischer Kulisse geschlagen geben. Aufgrund des besseren Satzverhältnisses konnte jedoch die Herbstmeisterschaft gefeiert werden. In der Rückrunde musste man sich unerwartet dem SV Bohlingen 2 und dem TG Trossingen geschlagen geben, weshalb die Meisterschaft dann leider an Bonndorf abgegeben wurde. Der große TUS Hüfingen landete am Schluss der Saison 2018/2019 auf einem sehr guten 2 Platz mit 9 Siegen und einem positiven Satzverhältnis von 32:12.

Die Mannschaft hat nach interner Abstimmung auf den Aufstieg in die Landesliga verzichtet und wird mit der gleichen Besetzung plus zwei neuen Spieler Pascal Hille und Kai Frey in die Saison 2019/2020 starten

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Sponsoren

Spender